KK-direkt

News, Nachrichten und aktuelle Mitteilungen zu den Bereichen gesetzliche Krankenversicherung (GKV), Krankenkassen und Gesundheitspolitik.
KKDIREKT.DE | GKV-Newsfeed
  1. Berlin (Bundesregierung/kkdp) - Überschreitet ein Landkreis oder eine kreisfreie Stadt eine Inzidenz von 100, sollen dort künftig bundeinheitlich festgelegte, zusätzliche Maßnahmen das Infektionsgeschehen bremsen. Darauf hat sich das Bundeskabinett verständigt. Nun wird der...
  2. Berlin (DKG/kkdp) - DKG zur Blitzumfrage des Deutschen Krankenhausinstituts (DKI) / 88 Prozent der Krankenhäuser müssen aktuell wegen der Corona-Pandemie die Regelversorgung im Vergleich zur Normalauslastung um mehr als 10 Prozent zurückfahren. Fast...
  3. Berlin (vdek/kkdp) - Digitale Gesundheits- und Pflegeanwendungen ausbauen, aber zu fairen Preisen / "Mit dem Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege (DVPMG) möchte die Bundesregierung digitale Angebote wie die digitalen Gesundheits-...
  4. Der digitale Impfnachweis soll nach Angaben der Bundesregierung spätestens zu Beginn der zweiten Jahreshälfte 2021 zur Verfügung stehen. Ab 2022 werde der Impfnachweis Teil der elektronischen Patientenakte (ePA) in der...
  5. Dresden (IKK classic/kkdp) - Die IKK classic bekräftigt ihre Forderung, die Corona-Schutzimpfungen vollständig an die Hausärzte zu übertragen. / "Innerhalb weniger Tage haben die niedergelassenen Ärzte gezeigt, dass sie große Bevölkerungsgruppen bei weitem schneller...
  6. Potsdam (HPI/kkdp) - Dass Viren mutieren, ist normal. Doch Mutationen können große Auswirkungen auf das Infektionsgeschehen und die Maßnahmen zu deren Eindämmung haben und müssen daher kontinuierlich überwacht werden. Erst vor wenigen Monaten...
  7. Berlin (BÄK/kkdp) - Bundesärztekammer-Präsident Dr. Klaus Reinhardt sieht die mit dem bisherigen Entwurf des Infektionsschutzgesetzes geplanten Regeln zur Ausgangssperre kritisch: "Ein besonders tiefer Einschnitt in die persönlichen Freiheitsrechte der Bürgerinnen und Bürger ist...
  8. Mit den gesetzlichen Änderungen des "Gesetzes zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung (GVWG)" will die Bundesregierung Qualität und Transparenz in der medizinischen Versorgung verbessern. Der Entwurf sieht neue Vorgaben für den Gemeinsamen...
  9. München (SBK/kkdp) - Anhörung der SBK-Vorständin Dr. Gertrud Demmler als Sachverständige im Gesundheitsausschuss zum Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN "Mehr Transparenz und mehr Anreize für eine bessere Versorgung im Wettbewerb der gesetzlichen...
  10. Berlin (Bundestag/kkdp) - Zum Angebot der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) kann nach Auffassung der Bundesregierung ein positives Fazit gezogen werden. So hätten Struktur- und Organisationsanalysen, Testberatungen, Nutzerbefragungen und Stichproben bei den Patienteninformationstexten insgesamt...

Wer ist online

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online

Registrierung

Nach Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) registrierter Rentenberater

Helmut Göpfert

Beratungsgebiete:

Gesetzliche

  • Krankenversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Rentenversicherung
  • Unfallversicherung