KK-direkt

News, Nachrichten und aktuelle Mitteilungen zu den Bereichen gesetzliche Krankenversicherung (GKV), Krankenkassen und Gesundheitspolitik.
  1. Düsseldorf (Rheinische Post/kkdp) - Die Zahl der Tage mit Arbeitsunfähigkeit nach Krankschreibungen in deutschen Unternehmen und Behörden ist in den neun Jahren zwischen 2008 und 2016 drastisch um mehr als 60 Prozent auf fast...
  2. Berlin (WIdO/kkdp) - Die Arzneimittelausgaben der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) inklusive der Zuzahlung der Versicherten lagen 2017 bei 39,9 Milliarden Euro, ein deutliches Plus von 1,4 Milliarden Euro bzw. 3,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr....
  3. Berlin (Bundestag/kkdp) - Das Bundesgesundheitsministerium sei 2016 vom Bundesversicherungsamt (BVA) darüber informiert worden, dass eine Krankenkasse Vereinbarungen mit Kliniken über pauschale Abschläge abgeschlossen habe, heißt es in der Antwort ( 19/4250 ) der Bundesregierung auf...
  4. Berlin (WIdO/kkdp) - Erleben Beschäftigte ihre Arbeit als sinnstiftend, so wirkt sich das positiv auf ihre Gesundheit aus: Sie fehlen seltener am Arbeitsplatz, haben deutlich weniger arbeitsbedingte gesundheitliche Beschwerden und halten sich im...
  5. Berlin (BPI/kkdp) - Dr. Norbert Gerbsch, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI): / "Die Zahlen des aktuellen AVR belegen: Auch 2017 lieferte die pharmazeutische Industrie die Fertigarzneimittel der ambulanten Versorgung...
  6. Berlin (G-BA/kkdp) - Die Kosten für die Impfung gegen Humane Papillomviren (HPV) werden zukünftig für alle Kinder zwischen 9 und 14 Jahren von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Dies hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA)...
  7. Dresden (AOK PLUS/kkdp) - Die Online-Filiale der AOK PLUS wurde um eine neue Funktion erweitert: Eltern können ab sofort das Kinderkrankengeld papierlos beantragen / Die Online-Geschäftsstelle der AOK PLUS wird weiter ausgebaut: Mütter oder...
  8. Berlin (Bundestag/kkdp) - Das Abrechnungssystem in der Geburtshilfe über Fallpauschalen (DRG) im Krankenhaus ist nach Ansicht der Bundesregierung zweckmäßig und bietet keine materiellen Fehlanreize. In der Antwort ( 19/4283 ) der Bundesregierung auf eine Kleine...
  9. Düsseldorf (PwC/kkdp) - Öffentliche Krankenhäuser müssen derzeit stark investieren, um einen Modernisierungsstau aufzuholen, und kämpfen derzeit mit hohen Instandhaltungsquoten // Die Phase des Baubooms führt zu Kostensteigerungen und Verzögerungen bei den Krankenhausneubauten //...
  10. Berlin (AOK-Bundesverband/kkdp) - Mit Unverständnis nimmt der AOK-Bundesverband die neuen Vorschläge der Ersatzkassen zur Reform des morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleichs (Morbi-RSA) zur Kenntnis."Wir waren uns darin einig, dass zur sinnvollen Weiterentwicklung des Morbi-RSA wissenschaftliche Expertise...

Wer ist online

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online

Registrierung

Nach Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) registrierter Rentenberater

Helmut Göpfert

Beratungsgebiete:

Gesetzliche

  • Krankenversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Rentenversicherung
  • Unfallversicherung